WAS IST DER PIGMENT KILLER?
Bestandteile: reines Meersalz, Hydroxyethylcellulose (HEC), Grapefruit-Saatgut- Extrakt, Kaliumsorbat, Natriumbenzoat, Aloe Barbadensis-Blattsaft und gereinigtes Wasser. » Der Pigment Killer ist eine nicht-toxische, nicht säurehaltige Remover-Lösung. » Der Pigment Killer enthält keine Inhaltstoffe, die das hauteigene Melanin beschädigen können.

» Bei der fachgerechten Anwendung gibt die hypertonische Salzlösung des Pigment Killers die Farbpigmente frei. Diese werden dann aufgelöst und an die Hautoberfläche befördert. » Die Entfernung von Pigmenten erfolgt durch das Einbringen der Lösung in die Hautschicht, die pigmentiert/ tätowiert wurde, mittels einer Pigmentier-Maschine oder durch das Öffnen der Haut mit dem Plasma-Pen. 
»

WELCHE FARBEN LASSEN SICH MIT DEM PIGMENT KILLER ENTFERNEN?
Mit dem Pigment Killer lassen sich alle Farben entfernen: schwarz, grau, braun, rot, grün, blau, gelb und weiß.
Auch die Restfarben, wie grün und weiß, die nach der mehrmaligen Behandlungen mit dem NdYAG Laser noch in der Haut bleiben, lassen sich entfernen.                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     
     
     
     
     
     
     
     

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanent Make-up Entfernung mit dem Pigmentkiller.

Ergebnis nach nur einer Behandlung.

1 inkl. MwSt.